Geführte Radtouren

 19. Februar 2018    

In den Monaten Mai bis Oktober bin ich viel mit dem Fahrrad auf ansprechenden Strecken in NRW unterwegs. Mein Angebot an Euch: Fahrt doch mal mit und erlebt etliche tolle Eindrücke.
Für alle von mir erkundeten, zusammengestellten und geführten Radtouren gilt:

Wir radeln als Gruppe von maximal 15 Teilnehmern eine Tagestour mit 30 bis 50 Streckenkilometern. Das Tempo ist moderat; d.h. es wird nicht gerast und nicht getrödelt. Im Schnitt fahren wir auf ebener Strecke etwa 15 Kilometer pro Stunde.

Bei der Zusammenstellung der Tourstrecke leiten mich stets folgende Kriterien:
1. möglichst wenig Risiko, Lärm und Abgas durch Kfz
2. möglichst große Naturnähe
Sind diese beiden Anforderungen in ausreichendem Maße erfüllt, so achte ich als nächstes auf
3. gutes Rollen

Nach etwa zwei Drittel der Wegstrecke legen wir eine größere Pause ein, in welcher Ihr Euer mitgebrachtes Proviant verzehren könnt. Es gibt auch einige Touren, bei denen eine Mittagseinkehr eingeplant ist.
Zurück am Ausgangspunkt hoffe ich in möglichst allen Gesichtern Folgendes lesen zu können: Das Gesäß ist zwar ziemlich strapaziert…, aber es war ein gelungener Radtour-Tag.

Bei den meisten Radtouren befindet sich in der Nähe des Sammelpunktes ein ansprechendes Gasthaus, in welchem wir uns zu einem kleinen Tour-Ausklang niederlassen können.

Was kostet Euch die Teilnahme an den Radtouren? – Lediglich das eine oder andere überschüssige Pfund – wenns gut läuft … 😉

Bitte meldet Euch nur dann für eine Radtour an, wenn Ihr mit M-bike (-> Muskelbike -> ohne Motorunterstützung) teilnehmen werdet. Diese Bitte äußere ich aus zwei Gründen:
1) E-bikes haben verglichen mit Muskelbikes ein höheres Gewicht und sind daher schwerer zu handhaben. Sie dürften eine tolles Gefährt für glatte Pisten sein. Da unsere Tourstrecken stets auch einige recht ‚unglatte‘ Abschnitte enthalten (z.B. Treppen), sind sie für E-bikes nicht geeignet.
2) Da wir als Gruppe unterwegs sind, ist mir das Wir-Gefühl wichtig. Und das bekommt dann einen ordentlichen Schub, wenn wir nach einer strammen Steigung alle mit rotem Kopf oben angekommen.

Die aktuell geplanten geführten Radtouren findet Ihr unter dem obigen Menupunkt Tourplan.